Auf der Liste für den Literaturkreis am 30.6.: Alina Bronsky

 Zum nächsten Literaturkreistermin am 30.6.2011 bringe ich als Buchtipp „Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche“ mit.
 Zutaten: einmal nicht die böse Schwiegermutter, sondern die alles beherrschende, selbstverliebte Großmutter und der Kampf mit ihrer Tochter um die kleine Aminat.
 Nicht drin sind Rezepte der tatarischen Küche.
 Petra Franek

 Wichtig: Bringen auch Sie Ihre neueste Entdeckung oder das Allzeit-Lieblingsbuch mit!
 Wir suchen uns aus den mitgebrachten Buchtipps einen Titel aus, den wir beim darauffolgenden Termin am 14. Juli 2011 näher besprechen. Bitte für die Planung kurz vorab in
 der Stadtteilbücherei melden, welchen Titel Sie vorstellen möchten.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Autoren, Autoren A-E

Eine Antwort zu “Auf der Liste für den Literaturkreis am 30.6.: Alina Bronsky

  1. Gast

    Auch der erste Roman von Alina Bronsky ist lesenswert: Scherbenpark. Darin erzählt eine 17-jährige, die in Frankfurts Russengetto am Scherbenpark lebt. Sie will ihren Stiefvater töten. Warum und weshalb wird natürlich hier nicht verraten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s