Für Zwischendurch

Als Bibliothekarin empfiehlt man ja kreuz und quer durch’s Genrebeet. Krimis sind in der Bücherei oft Selbstläufer oder aber die Kategorie von Buch, die auch die professionelle Leserin nicht mit Rezensions- oder Empfehlungsabsicht (also quasi dem Leser/der Leserin schon im Hinterkopf) liest, sondern einfach nur zum Entspannen.

Heute also für Zwischendurch eine Krimiempfehlung – es handelt sich um den vierten Band der Dr. Siri-Reihe von Colin Cotterill: „Briefe an einen Blinden“. Diesen kann man auch unabhängig lesen und ich habe ihn auf dringende Empfehlung einer Leserin (auch so herum funktioniert das „Wem dies gefällt, könnte auch das gefallen-Prinzip“) in die Hand genommen und mich bei „Dr. Siris real existierendem Humorismus“ prächtig amüsiert. Diesen trefflichen Begriff habe ich auf der Seite www.krimi-couch.de (sehr zu empfehlen und gut durchsuchbar nach Autoren, Regionen und Themen) gefunden.

Mehr zu diesem Buch, dem Autor und der Krimireihe

**In der Kategorie „Für Zwischendurch“ finden Sie immer mal wieder Tipps zum Sehen, Hören, Lesen – zum allein genießen, es wird ja nicht alles im Literaturkreis thematisiert…***

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Autoren A-E, Für Zwischendurch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s