Einladung für den 10. November

Beim nächsten Termin am 10. November wird ab 19.30 Uhr das Buch „Der alte König in seinem Exil“ von Arno Geiger besprochen. Wie das Buch „Demenz“ von Tilman Jens schreibt auch hier ein Sohn über seinen Vater, aber völlig ohne Abrechnung. Es ist einerseits ein persönliches Buch, die Rekonstruktion des Lebensweges von August Geiger und die Freude des Schriftstellersohnes über Vaters neue Sprache, die sich im Zuge der Krankheit anreichert und neu zusammensetzt. Andererseits ist es eine allgemeingültige Beschäftigung mit den Themen Alter, Krankheit und Familie.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Autoren F-J, Termine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s