Vorschau auf die nächsten Termine

„Adressat unbekannt“, so lautet der Titel des Buches, das wir am 11. Oktober besprechen werden. Gestaltet ist es als Briefwechsel zwischen einem Deutschen und einem amerikanischen Juden in den Monaten um Hitlers Machtergreifung Eine dramatische Entwicklung auf wenigen Seiten (Leseprobe des Verlages). Der Text wurde 1938 als Fortsetzung in einer Zeitschrift veröffentlicht und geriet dann über sechzig Jahre lang in Vergessenheit. Der Buchvorschlag kam aus dem Teilnehmerkreis mit dem Hinweis, doch bitte das Nachwort (oder Vorwort je nach Ausgabe) von Elke Heidenreich erst am Schluss zu lesen.

Im November laden die Stadtteilbücherei Göggingen und die Buchhandlung Pfiffigunde zu einer Autorenlesung ein: Am 9.11. ab 19.30 Uhr ist der Journalist und Autor Christoph Koch mit seinem Buch Sternhagelglücklich zu Gast. Weitere Infos
Vor Weihnachten begeben wir uns am 13. Dezember gemeinsam in die Südstaaten der USA, im Jahr 1962. Dort spielt „Gute Geister“ von Kathryn Stockett, verfilmt unter dem Titel „The Help“ (auch die DVD ist in der Stadtteilbücherei Göggingen vorhanden). Skeeter, eine junge Weiße, will eigentlich nur weg aus dem tiefen Süden am Vorabend der Bürgerrechtsbewegung und M.L. Kings Marsch nach Washington und als Journalistin in New York leben. Sie verbündet sich mit zwei resoluten und lebensklugen Frauen, schwarze Dienstmädchen. Kathryn Stockett ist in Jackson, Mississippi, geboren und aufgewachsen, wo auch ihr erster Roman spielt.
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Autoren K-O, Autoren P-T, Termine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s