Siri Hustvedt an der Universität Augsburg

Eine wunderbare Ergänzung für den Literaturkreis im Mai!

Gut drei Jahre nach ihrem ersten Besuch  kommt die renommierte amerikanische Schriftstellerin Siri Hustvedt am 10. Mai 2013 bereits zum zweiten Mal als Gast des Lehrstuhls für Amerikanistik (Prof. Dr. Hubert Zapf) und des Elitestudiengangs Ethik der Textkulturen an die Universität Augsburg. 

Die Öffentlichkeit ist sowohl zu einem Vortrag mit dem Titel „Why One Story and Not Another?“ eingeladen, den Siri Hustvedt am Vormittag (Beginn 11.00 Uhr in HS II) halten wird, als auch zu einer Abendveranstaltung (Beginn 19.00 Uhr in HS I), bei der die Schriftstellerin aus ihrem Werk lesen wird. 

Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich.

weitere Informationen siehe: http://www.presse.uni-augsburg.de/de/unipressedienst/2013/april-juni/2013_064

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Siri Hustvedt an der Universität Augsburg

Eingeordnet unter Autoren F-J, Termine

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.