Literaturkreisbücher Obktober-Dezember

Hier die von den Teilnehmern des Literaturkreis Göggingen getroffene Auswahl der Bücher des letzten Quartals 2017:

12.10.2017, 19:30 Uhr

Irene Kaiser: Der geistige Sekundentod

SekundentodIm Oktober werden die Kurzgeschichten der Krimiautorin Irene Kaiser diskutiert. Zusammen mit der Autorin nähern sich die Teilnehmer des Literaturkreises diesen Geschichten und diskutieren über die Erzählungen der Augsburger Autorin.

 

 

09.11.2017, 19:30

Haruki Murakami: Südlich der Grenze, westlich der Sonne

MurakamiWie eine Halluzination taucht die Kindheitsgeliebte des Barbesitzers Hajima nach Jahrzehnten wieder auf, unfassbar und geheimnisumwoben. Immer an regnerischen Abenden erscheint Shimamoto wie eine verführerische Andeutung aus einer fremden Welt und hebt das Leben des tüchtigen Geschäftsmannes und Familienvaters aus den Angeln. ›Südlich der Grenze, westlich der Sonne‹ erzählt mit großer Magie vom Einbruch dämonischer Kräfte in ein Leben – und scheut dabei keine Tabus.

14.12.2017, 19:30 Uhr

Per Petterson: Pferde stehlen

PettersonNorwegen im Sommer 1948: Der fünfzehnjährige Trond verbringt die Ferien in einer Hütte nahe der schwedischen Grenze. Als in der  Nachbarsfamilie ein schreckliches Unglück geschieht, entdeckt der Junge das wohlgehütete Lebensgeheimnis seines Vaters. In den Kriegsjahren hatte dieser zusammen mit der Nachbarin politisch Verfolgte über den Fluss gebracht und sich dabei für immer in diese Frau verliebt. Noch ahnt Trond nicht, dass er seinen Vater nach diesem gemeinsamen Sommer nie wiedersehen wird.

 

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Literaturkreisbücher Obktober-Dezember

Eingeordnet unter Veranstaltung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.