Monatsarchiv: Februar 2019

Neue Literaturkreisbücher – April-Juni 2019

Gemeinschaftlich entschieden sich die Teilnehmenden des Literaturkreises Göggingen für folgende drei Titel, die nun im April, Mai und Juni besprochen werden sollen. Treffpunkt wie üblich in der Stadtteilbücherei Göggingen jeden zweiten Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr. Wir freuen uns stets über neue Interessierte!

11.04.2019, 19:30 Uhr

T. C. Boyle – América

Boyle

Zwei Welten, die sich fremder nicht sein könnten: hier América und Cándido, illegale Einwanderer aus Mexiko, dort das Ehepaar Mossbacher – liberale, umwelt- und ernährungsbewußte Angloamerikaner in Los Angeles … Der Zusammenstoß Cándidos mit Delaney Mossbachers wachsgepflegtem Auto ist ein wortwörtlicher: Cándido, auf dem Weg zur Arbeit, rennt Delaney direkt vor die Haube und wird schwer verletzt. Da die Schuldfrage sich nicht klären läßt und der Mexikaner offenbar kein Englisch kann, drückt Delaney ihm eine 20-Dollar-Note in die Hand …

 

09.05.2019, 19:30 Uhr

Jhumpa Lahiri – Das Tiefland

Lahiri

Nach dem Tod seines Bruders fährt Subhash in seine indische Heimat. Dort heiratet er seine schwangere Schwägerin, um ihr das traditionelle Schicksal einer Witwe zu ersparen und ein Leben in den USA zu ermöglichen. Doch das gemeinsame Leben in den USA wird überschattet von den Ereignissen in Indien.

 

 

 

 

13.06.2019, 10:30 Uhr

Chimamanda Ngozi Adichie – Blauer Hibiskus

Adichie

Die 16-jährige Kambili erzählt von ihrem Leben in dem von politischen Unruhen beherrschten Nigeria. Sie und ihr Bruder leiden sehr unter der Gewalt des Vaters, eines angesehenen, regimekritischen Zeitungsverlegers, der mit brutalen Mitteln seinen christlichen Glauben durchzusetzen versucht.

Werbeanzeigen

Kommentare deaktiviert für Neue Literaturkreisbücher – April-Juni 2019

Eingeordnet unter Termine